Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  Öl auf Gewässer 21.2.16
 
                   Öl auf Gewässer

Am Sonntag, den 21.02.2016 wurde die Feuerwehr Fürstenau via Funkmeldeempfänger in die Overbergstraße alarmiert.
Auf einem Bach floss eine größere Menge an Heizöl direkt in Richtung Innenstadt.
Die Einsatzkräfte setzten zwei Ölsperren im Bereich der Overbergstraße und der Dresdener Straße.
Zusammen mit der Polizei aus Bersenbrück und einem Mitarbeiter des Bauhofes aus Fürstenau konnte die Ursache relativ schnell lokalisiert werden.
Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.

 
  Heute waren schon 84 Besucher (132 Hits) hier! Update 09.01.11