Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  Ölspur 9.10.15
 
                             Ölspur

Am Freitag, den 09.10.2015 wurde die Feuerwehr Fürstenau zur Unterstützung des Bauhofes in die Fürstenauer Innenstadt alarmiert.
Eine Ölspur zog sich mehrere Kilometer durch Fürstenau. Unter anderem waren die Osnabrückerstraße, die Brunnenstraße, die Bürgerschützenstraße, die Schorfteichstraße und die Konrad-Adenauer-Straße betroffen. Mit mehreren Einsatzkräften und etlichen Säcken Ölbindemittel wurden die Gefahrstoffe gebunden und anschließend aufgenommen. Die ebenfalls betroffenen Bundestraßen Richtung Schwagstorf und Richtung Neuenkirchen wurde von einer Spezialfirma gereinigt. Nach ca. zwei Stunden war der Einsatz beendet.

 
  Heute waren schon 85 Besucher (207 Hits) hier! Update 09.01.11