Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  BMA 7.4.16
 
                    Brandmeldeanlage

Am Donnerstag, den 07.04.2016 wurde die Feuerwehr Fürstenau via Funkmeldeempfänger nach Kellinghausen alarmiert.  Grund dafür war eine ausgelöste Brandmeldeanlage im dortigen Marienstift.
Noch bevor das erste Fahrzeug rausfuhr, gab es bereits von der Leitstelle die Rückmeldung, dass es sich um ein Fehlalarm handelte. Eine Firma führte Wartungsarbeiten an der dortigen Brandmeldeanlage durch. Somit brauchte die Feuerwehr nicht mehr ausrücken.


 
  Heute waren schon 84 Besucher (148 Hits) hier! Update 09.01.11