Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  Caportbrand 27.1.14
 
                         Caportbrand

Die Freiwillige Feuerwehr Fürstenau wurde am Montagabend gegen 21.45 Uhr alarmiert. Den Brand des Auto-Unterstands an der Lingener Straße bekamen die Einsatzkräfte schnell unter Kontrolle.
Durch die Hitzeentwicklung sind nach Angaben der Polizei Teile der Außenfassade eines Nachbargebäudes beschädigt worden. Der Sachschaden wurde auf mehrere Tausend Euro geschätzt.
Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten an.









 

 
  Heute waren schon 84 Besucher (166 Hits) hier! Update 09.01.11