Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  Flächenbrand 2.8.14
 
                         Flächenbrand

Am Samstag, den 02.08.2014 wurde die Feuerwehr Fürstenau nach Hollenstede zu einem Flächenbrand alarmiert.
Auf einer Fläche von ca. 1000 Quadratmetern brannte ein Stoppelfeld. Mit insgesamt 4 C-Rohren und einem Wenderohr löschten die Einsatzkräfte das Feuer rasch ab. Zudem halfen zwei Landwirte mit Traktoren und Grubbern bei den Löscharbeiten. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.






 
  Heute waren schon 84 Besucher (135 Hits) hier! Update 09.01.11