Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  Rohrbruch 22.6.15
 
                 Wasserrohrbruch

Am frühen Montagmorgen gegen 02.08Uhr wurde die Feuerwehr Fürstenau via Funkmeldeempfänger ind die Mozartstraße gerufen. Grund dafür war ein Wasserrohrbruch unter der Fahrbahn.
Beim Eintreffen drang das Wasser aus der Fahrbahn und schob eine Schicht aus Schlamm und Unrat vor sich her. Die Straße wurde abgesperrt und abgesichert, bis der örtliche Wasserverband eintraf.
 
  Heute waren schon 84 Besucher (197 Hits) hier! Update 09.01.11