Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  Tür öffnen 3.8.14
 
                        Tür öffnen

Am Sonntagabend, den 03.08.2014 wurde die Feuerwehr Fürstenau via Funkmeldeempfänger in die Kolbergerstraße alarmiert.
Der Rettungsdienst war bereits vor Ort und kam nicht in die Wohnung. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass die Balkontür der betroffenen Wohnung offen stand. Mit einer Leiter beschaffte sich ein Kamerad Zugang zu der Wohnung und öffnete die Wohnungstür. Beim Absuchen der Wohnung wurde niemand angetroffen. Eine Nachbarin hatte ihn allerdings noch wenige Minuten vorher Richtung Tankstelle gehen sehen. Dort wurde der Wohnungseigentümer auch aufgefunden. Zwar betrunken, aber gesundheitlich Wohlauf. Somit war der Einsatz für alle Kräfte beendet.
 
  Heute waren schon 84 Besucher (119 Hits) hier! Update 09.01.11