Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  TH_Unterstützung 27.4.18
 
        Unterstützung für den Rettungsdienst

Die Feuerwehr Fürstenau wurde heute zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Ankum um 19.15Uhr in die Dorfmüllerstraße alarmiert.
Eine Person hatte sich im 1.OG des Hauses verletzt und konnte sich wegen starken Schmerzen nicht bewegen.
Mit Hilfe der Drehleiter wurde die Person gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.





 
  Heute waren schon 84 Besucher (145 Hits) hier! Update 09.01.11