Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  VU, Eingeklemmte Person 18.11.15
 
            VU, Eingeklemmte Person

Am Samstagabend, den 18.11.2015 wurden die Feuerwehren aus Bippen und Schwagstorf, sowie die Rüstwageneinheit aus Fürstenau zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Klein Bokern alarmiert.
Ein männlicher Fahrzeugführer war in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die ersten Kräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr waren sehr schnell vor Ort, konnten allerdings nur noch den Tot des Mannes feststellen.
Nach Abschluss der Beweisaufnahme der Polizei wurde die Person durch die Besatzung der Rüstwageneinheit aus dem Wrack geborgen.
Anschließend war der Einsatz für die Wehren aus Fürstenau und Schwagstorf beendet. Die Einsatzkräfte aus Bippen unterstützen noch beim Ausleuchten der Einsatzstelle, sowie bei den Aufräumarbeiten.





(Fotos:  NWM-TV)
 
  Heute waren schon 83 Besucher (163 Hits) hier! Update 09.01.11