Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  Verdächtige Rauchentwicklung 21.5.16
 
          Verdächtige Rauchentwicklung

Am Samstag, den 21.05.2016 wurde die Feuerwehr Fürstenau via Sirene in die Konrad Adenauer Straße alarmiert.
Passanten haben dort Rauch und starken Brandgeruch wahrgenommen.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde die Ursache schnell erkannt. Es handelte sich ledeglich um ein rauchenden Schornstein. Somit kein Einsatz für die Feuerwehr.

 
  Heute waren schon 82 Besucher (138 Hits) hier! Update 09.01.11