Freiwillige Feuerwehr Fürstenau
  vermisste Person 15.5.16
 
                    Personensuche

Am Pfingstsonntag, den 15.05.2016 wurde die Feuerwehr Fürstenau via Funkmeldeempfänger zu einer Personensuche alarmiert.
Eine ältere Dame wurde nach einer Draisinenfahrt zwischen Bippen und Fürstenau vermisst. Vorherige Suchmaßnahmen der Polizei mit mehreren Streifen, sowie eines Hubschraubers blieben erfolglos. Somit wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr hinzugezogen.
Die Fürstenauer Kameraden sollten ab den Draisinenbahnhof Fürstenau die Suche beginnen in Richtung Bippen.
Noch bevor die Suchaktion der Feuerwehr begann, wurde der Einsatz auch schon wieder abgebrochen.
Denn die Dame wurde mittlerweile gesund und munter in Haselünne aufgefunden. Somit war der Einsatz beendet.

 
  Heute waren schon 84 Besucher (113 Hits) hier! Update 09.01.11